Genießen sie ihren Urlaub in der Natur

                                             Interessante Fakten

Gesamtfläche: 450 000 km², drittgrößtes Land Westeuropas
Ausdehnung Nord-Süd: 1 574 km
Ausdehnung Ost-West: 499 km
Hauptstadt: Stockholm
Bevölkerung: 9,3 Mio Einwohner
Sprache: Schwedisch; anerkannte Minderheitssprachen: Samisch, Finnisch, Meänkieli (Tornedal-Finnisch), Jiddisch, Romani Chib.
Staatsform: Konstitutionelle Monarchie, parlamentarische Demokratie.
Parlament: Der Reichstag mit 349 Abgeordneten Einkammersystem.
Religion: 75% gehören der evangelisch-lutherischen Kirche an.
Mittlere Lebenserwartung: Männer 79 Jahre, Frauen 83 Jahre.  

 

über Schweden

Große Teile Schwedens bestehen aus Urgestein, wie Gneis und Granit.
Durch den großen skandinavischen Gletscher der letzten Eiszeit (Weichseleiszeit) ist die heutige Landschaft Schwedens mit den zahlreichen Seen, Flüssen und Wasserfällen entstanden.
Die damit einhergehende Abschleifung und Aushöhlung hat neben den Moränen die charakteristischen Ablagerungen aus Kieseln und runden Steinen hinterlassen, die in Schweden åsar (dt. Os) genannt werden.
Die vielen Seen und langen Küsten bieten viel Lebensraum für Wassertiere: Süß- und Salzwasserfische gibt es reichlich, und auch Biber und Robben sind häufig anzutreffen.